Katholische Pfarreien der Seelsorgeeinheit Wehr (Baden)
Heute: Hl. Damasus I., Papst - Liturgie: Schott Liturgische Tagestexte  

Hier: Grundgebete > Kreuzweg > 1. Station.html --> [Diese Seite kommentieren]

1. Station

Jesus wird zum Tod verurteilt

Jesus wird zum Tod verurteilt Der Herr, der zu den Menschen gekommen war, um für sie zu leben, wird von den Menschen verworfen. Der die Liebe und die Versöhnung gelebt und gepredigt hatte, um allen Glück und Seligkeit zu schenken, wird zum Tod verurteilt.

In aller Welt werden Menschen zu Unrecht verurteilt. Sie werden wegen ihrer Gewissensüberzeugung verfolgt und gefoltert. Einer bricht den Stab über den anderen.

Herr Jesus Christus, Du hast ein Beispiel der Tapferkeit und Treue gegeben. Sei bei allen, die Unrecht und Not erleiden, als ihre Kraft und Stärke. - Bewahre uns vor leichtfertigem Urteilen und vor endgültigem Verurteilen des Nächsten. Denn Du willst Versöhnung und Dir allein steht das gerechte Urteil zu.
                                                 ... weiter zur 2. Station

Jesus wird zum Tod verurteilt


aus Werner Eizinger, "Kreuzwege zum Herrn" - Andachten zur Fastenzeit (gekürzt)

© Verlag Stangl & Traubald, Weiden, http://www.buch-stangl.de/


Katholische Pfarreien der Seelsorgeeinheit Wehr (Baden) - Kirchplatz 1 - 79664 Wehr
[E-Mail] [www.seelsorgeeinheit-wehr.de] [Sitemap] [Impressum] [Datenschutz] [15.05.2010]
[Kontakt] [Gottesdienstordnung]