Katholische Pfarrei St. Martin Wehr (Baden)
Heute: Hl. Damasus I., Papst - Liturgie: Schott Liturgische Tagestexte  

Hier: Gemeinden > Wehr > Gruppen > Besuchsdienst Jubilare.html --> [Diese Seite kommentieren]

Besuchsdienst Jubilare

Glückwünsche zu Jubiläen und runden Geburtstagen durch die Pfarrei

JubilarsbesuchsdienstEs ist ein schöner Brauch in unserer Pfarrei, daß Jubilaren auch die Glückwünsche der Pfarrei überbracht werden. Da erfreulicherweise immer mehr Menschen ein hohes Alter erreichen, ist in den letzten Jahren die Zahl der besonderen Geburtstage immer größer geworden.

Zur Unterstützung von Pfarrer und Diakonen hat sich innerhalb unserer Pfarrei eine Gruppe gefunden, die unseren Pfarrer sowie unsere Diakone bei dieser Tätigkeit zur Seite steht. Dies ist um so wichtiger, da nach der Errichtung der Seelsorgeeinheit Wehr - Öflingen - Schwörstadt, die Zahl der von unserem Pfarrer zu betreuenden Menschen erheblich größer geworden ist.

Pfarrer Matthias Kirner ist als Gratulant bei den runden Geburtstagen (90, 100 Jahre) von Menschen hohem Alter in der gesamten Seelsorgeeinheit unterwegs.

Aufgrund der vielen und sehr oft unaufschiebbaren Termine - leider vielfach aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse - bitten wir um Verständnis, daß es unserem Pfarrer nicht immer möglich ist, seine Besuche exakt am eigentlichen Festtag zu machen. So kann es vorkommen, daß ein solcher besuch erst einige Tage nach dem Jubeltag stattfinden kann.

Die Gratulation für die "jungen" Geburtstagsjubilaren (70 Jahre) erfolgt über einen Glückwunschbrief der Pfarrei. Bei den höher Betagten über (80, 85, 95 und darüber) kommt nun der Besuchsdienst zu den "halb "-runden Geburtstagen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer überbringen in Vertretung des Pfarrers und der Pfarrgemeinde die Glückwünsche.

Der Jubilarsbesuchsdienst (fast vollständig...) - stehend: Walter Handwerker, Ilse Berger, Bärbel Hauf, Martin Brugger, sitzend: Rolf Schwarz, Hubert Ruhnau, Norbert Hauf, Der Jubilarsbesuchsdienst ist eine wichtige Brücke auch zu den Menschen, denen eine Teilnahme am Gemeindeleben aufgrund ihrer körperlichen Verfassung nicht mehr möglich ist. Die Besuche sind auch ein Zeichen, daß diese Menschen nicht vergessen sind und weiter Teil unserer Gemeinde bleiben.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich noch mehr Menschen aus unserer Pfarrei bereitfinden würden, in dieser für den inneren Zusammenhalt unserer Pfarrgemeinde wichtigen Gruppe mitzuarbeiten.

Kontakt:

Veronika Matt, Merianstr. 21, 79664 Wehr


Katholische Pfarrei St. Martin Wehr (Baden) - Kirchplatz 1 - 79664 Wehr
[E-Mail] [www.seelsorgeeinheit-wehr.de] [Sitemap] [Impressum] [Datenschutz] [22.09.2017]
[Kontakt] [Gottesdienstordnung]